Shinmeisho No Waza

  • Daki-Age

 

  • Hane-Goshi-Gaeshi

 

  • Harai-Maki-Komi (Fegedrehwurf)
Sutemi-Waza:
TORI dreht Oberkörper wie beim Soto-Maki-Komi ein, die Beine werden wie zum Harai-Goshi eingedreht.
Abwurf (KAKE) durch Anheben des Beines und Wurfphase wie beim Soto-Maki-Komi.

 

  • Ippon-Seoi-Nage (Punkt-Schulterwurf)
Kata-Waza:
TORI greift mit der linken Hand UKEs rechten Ärmel. Beim Eindrehen taucht TORI mit seinem rechten Arm unter UKEs rechtem Arm durch und klemmt diesen mit seiner Armbeuge ein. Dabei zieht TORI den eingeklemmten Arm von UKE vor seinen Körper. Eindrehbewegung wie beim Morote-Seoi-Nage (TORIs Schwerpunkt unter dem von UKE).
Abwurf (KAKE) durch Streckung der Beine und schraubenförmige Drehung des Oberkörpers nach links.

 

Sutemi-Waza:

 

 

 

Judoclub - Alfter - Bornheim © 2013 Frontier Theme